Waschmittel selber machen - schnell und einfach! 🧼

Aktualisiert: 28. Juni 2020


 

Zeitaufwand ca. 15 Minuten


Du brauchst folgende Hilfsmittel:


- Reibe (z. B. Käsereibe)

- Küchenwaage oder Esslöffel

- Großen Topf

- Messbecher

- Schneebesen

- Trichter (oder eine ruhige Hand 😄)

- Ein Aufbewahrungsgefäß (z. B. alte Waschmittelflasche, Saftflasche etc.)



Für das Waschmittel brauchst du folgende Zutaten:


- 35 g Alepposeife (Diese ist 100 % natürlich und OHNE Palmöl!)

- 45 g Waschsoda, findet ihr bei eurer nächsten Drogerie (Rossmann, DM, etc.)

- 2 Liter gekochtes Wasser

- 10 - 15 Tropfen ätherisches Öl



Zubereitung:


1. Wasser entweder im Wasserkocher oder im Topf zum Kochen bringen


2. Seife reiben und mit dem Soda mischen


3. Wenn das Wasser kocht, alles gemeinsam im Topf mit dem Schneebesen kräftig mischen


4. Mischung abkühlen lassen (wichtig!), mit Ölen "abriechen" und in Gefäß abfüllen - fertig!


Du nutzt die gleiche Menge wie auch bei herkömmlichen Waschmitteln, dass sind ca. 150 -200 ml pro Waschgang.


Als Ersatz für einen Weichspüler kannst du ein wenig Tafelessig in das Fach für Weichspüler geben. Dies verhindert, dass die Wasche kratzig wird und nicht so schnell grau wird.


1 - 2 Teelöffel Natron zur weißen Wäsche wirken außerdem etwas bleichend.


Viel Spaß beim Nachmachen!





73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen